Reisezeit

 

DAS LEBEN WIRD NICHT GEMESSEN AN DER ZAHL UNSERER ATEMZÜGE, SONDERN AN DEN ORTEN UND MOMENTEN, DIE UNS DEN ATEM RAUBEN" (Autor unbekannt)