Abenteuer Nordvietnam.  Hanoi, Sapa und die Besteigung des Mt.Fansipan (3143m)

18 Tage Trekkingrundreise durch den Norden Vietnams, von Frankfurt über Hongkong nach Hanoi. Hier in Hanoi besuchten wir das bescheidene Holzhaus von Ho Chi Minh, den Garten des Präsidentenpalast, den Literaturtempel und natürlich auch eine Vorstellung des Hanoier Wasserpuppentheater. Über  Lang Son, That Khe, Cao Bang und den Ba Be See erreichten wir meist zu Fuß unterwegs endlich Sa Pa. Sa Pa liegt auf ca. 1.600 Metern Höhe im Hoàng Liên Sơn-Gebirge. Ca. 10km von Sa Pa  liegt der höchste Berg Vietnams, der Fansipan.

Die Tour auf den Fansipan wurde mit einheimischen Trägern und Guide durchgeführt und erfordert schon ein wenig Ausdauer.