Land und Natur

In den Safari-Parks und Landschaften Sri Lankas

Die Natur in Sri Lanka ist allesamt äußerst üppig an Grün, so auch im letzten Tieflandregenwald Sri Lanka`s, dem Sinharaja Forest. Kilometerlange Sandstrände als Gegenpol dazu an den Außenrändern der Insel. Dazu kommen noch die Naturschutzgebiete wie die Horton Plains, mit dem Baker Waterfall und dem World`s End, die uns die Natur in Ihrer ganzen Pracht offenbarten.

 

 

Eine vielfältige Tierwelt  in den Naturschutzgebieten des Yala oder Minneriya Nationalpark füllten unsere Rundreise mit herrlich friedlichen Ausblicken. 

Nicht außer Acht lassen wollen wir die lebhaften Städte wie Colombo, Galle und Kandy, und natürlich die historischen Anlagen Dambulla,  Anuradhapura oder Polonnaruwa. Und vergessen wir nicht die Teeplantagen im Hochland von Sri Lanka.


Klicke auf den Link und erfahre mehr über die Stationen unserer Tour, lass Dich inspirieren, träume von wunderbaren Erlebnissen, atemberaubender Natur und tauche ein in ein wunderbares       Land - Sri Lanka


zurück zur Seite 1                                                zurück zur Hauptseite                                weiter zum Abenteuer SL